Angelologie


Angelologie
   (griech.), die Lehre von den Engeln (griech. ”angeloi“). Die A. als Traktat der Dogmatik hat ihren Ort seit der Scholastik des 12. Jh. nach der allgemeinen Schöpfungslehre. Ort, Inhalt u.Methode sind völlig ungeklärt: Die Vielzahl von Typen u. Vorkommnissen, in denen die Bibel von Engeln spricht, widersetzt sich einer Systematisierung, wie sie seit Ps.- Dionysios Areopagites (um 500) u. Gregor I. († 604) immer wieder unternommen wurde. Als Kreaturen müssen die Engel der Erfahrung (wenn auch nicht naturwissenschaftlicher Erkenntnis) zugänglich sein; die Grenzen zu mythischen Figuren sind unscharf. Der Zusammenhang mit der Gottesoffenbarung u. dem Heil der Menschen muß reflektiert werden; ohne ihn ist die Beschäftigung mit Engeln religiös u. theologisch unwichtig.

Neues Theologisches Wörterbuch. . 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • angélologie — ● angélologie nom féminin Étude relative aux anges ; traité sur ce sujet. ⇒ANGÉLOLOGIE, ANGÉOLOGIE, subst. fém. Spéculation, doctrine relative aux anges (cf. FRIES t. 1 1965, p. 88) : • 1. ... les exégètes catholiques ne font pas difficulté de… …   Encyclopédie Universelle

  • angelologie — ANGELOLOGÍE s.f. Parte a dogmaticii care tratează despre îngeri. – Din fr. angélologie. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  angelologíe s. f., art. angelología, g. d. angelologíi, art. angelologíei Trimis de siveco, 10.08.2004.… …   Dicționar Român

  • Angelologie — (griech.), in der Dogmatik die »Lehre von den Engeln« …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Angelologie — Angelologīe (grch.), Lehre von den Engeln …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Angelologie —   [griechisch] die, , die Lehre von den Engeln.   * * * An|ge|lo|lo|gie, die; [zu griech. lógos, ↑Logos] (Theol.): Lehre von den Engeln (1) …   Universal-Lexikon

  • Angélologie — Illustration de Gustave Doré L angélologie est l étude des anges, de leurs noms, de leur place dans la hiérarchie divine et de leur rôle. Cette étude varie selon les religions concernées mais aussi en fonction des époques. Chacune des trois… …   Wikipédia en Français

  • Angelologie — Gemälde von Francesco Botticini (15. Jahrhundert) zeigt die drei Hierarchien und die neun Ordnungen der Engel Die Angelologie (von griech. ἄγγελος angelos „Sendbote“, λόγος logos „Wort, Lehre“) ist die Lehre von …   Deutsch Wikipedia

  • Angelologie — An|ge|lo|lo|gie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Lehre von den Engeln [Etym.: → Angelus] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Angelologie — An|ge|lo|lo|gie die; <zu ↑...logie> Lehre von den Engeln (Theol.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • angéologie — ⇒ANGÉLOLOGIE, ANGÉOLOGIE, subst. fém. Spéculation, doctrine relative aux anges (cf. FRIES t. 1 1965, p. 88) : • 1. ... les exégètes catholiques ne font pas difficulté de reconnaître que les noms des anges et quelques détails de l angélologie… …   Encyclopédie Universelle


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.